Skip to main content

Satellitenschüssel ausrichten – Tipps und Tricks

Auf dieser Seite möchten wir dir alle relevanten Informationen bereitstellen, damit du deine Satellitenschüssel ausrichten kannst. Zuerst möchten wir dir die Vorraussetzungen aufführen, die wichtig sind um eine Satellitenschüssel korrekt auszurichten.

 

Auf unserer Startseite über unseren Satellitenschüssel Vergleich informieren. Dort stellen wir dir unsere Testsieger vor.

Voraussetzungen für das Ausrichten der Satellitenschschüssel

Willst du mit deiner Sat Anlage das bestmögliche Signal erreichen, musst du die Satellitenschüssel korrekt ausrichten. Folgende Vorraussetzungen solltest du bevor du mit dem Montieren und Ausrichten beginnst nicht außer Acht lassen:

  • Bei einem eigenen Haus ist die Montage einer Sat Anlage unproblematisch. Wohnst du zur Miete in einem Mehrfamilienhaus, musst du zuerst den Eigentümer bzw. die Eigentümergemeinschaft um Erlaubnis fragen.
  • In Deutschland werden Satschüsseln in der Regel nach Süden ausgerichtet. Stelle sicher, dass in unmittelbarer Nähe der Satschüssel kein Haus, Baum oder höhere Sträuch befinden. Die Empfangsfläche sollte für ein perfektes Signal komplett frei von Hindernissen sein. Sat Anlagen sind in Deutschland alle Richtung Süden ausgerichtet.
  • Prüfe ob es südlich von dir benachbarte Häuser gibt. Falls ja, solltest Du prüfen ob es hier zu Empfangsproblemen kommen kann.
  • Hierzu gibt es folgende Faustformel:

Entfernung (m) / 2 = maximal Höhe des benachbarten Hauses

Beispiel: Ein Haus ist 20m entfernt, dann darf es maximal 10 Meter hoch sein, damit keine Probleme auftreten.

 

Satellitenschüssel ausrichten in 4 Minuten

 

Die Montage der F-Stecker

Bei der Montage deiner Satellitenschüssel, hast du die Möglichkeit ein vormontiertes Sat-Kabel im Fachgeschäft zu erwerben, oder deine Sat-Kabel selbst mit einem F-Stecker zu versehen.

Wie du das im Detail selbst machen kannst, wird dir im Folgenden Video ausführlich erklärt:

 

 

Was ist der Elevationswinkel?

Beim Satellitenschüssel ausrichten benötigst du zur exakten Einstellung des Satellitenspiegels den sogenannten EL-Wert. Als Elevation (auch Vertikalwinkel) bezeichnet man den Winkel zwischen Erde und Satellit. Die Elevation wird in Grad angegeben.

Im Folgenden Bild wird deutlich wie du den Elevationswinkel verändern kannst:

Satellitenschüssel ausrichten